• Neuerscheinung: Bibliographische Informationen zur neuesten Geschichte Italiens

    Neuerscheinung: Bibliographische Informationen zur neuesten Geschichte Italiens

    Heft Nr. 142 (Juli 2013) ist erschienen.

  • Neues Werkzeug des Historikers. Blogs und Social Media für Mediävisten

    Neues Werkzeug des Historikers. Blogs und Social Media für Mediävisten

    Internationaler Workshop. Rom, 16.–17. Juni 2014
    Videos und Tweets der Veranstaltung auf dem Wissenschaftsblog "Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte"

  • Neuerscheinung: QFIAB 93 (2013)

    Neuerscheinung: QFIAB 93 (2013)

    Band 93 der Institutszeitschrift “Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken” ist erschienen. Weitere Informationen...

  • Ausstellung 125 Jahre DHI Rom

    Ausstellung 125 Jahre DHI Rom

    Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Institutsjubiläum wurde eine Ausstellung zur bewegten Geschichte des DHI Roms eröffnet. Alle Details...

  • Neuerscheinung: Analecta musicologica Band 50

    Neuerscheinung: Analecta musicologica Band 50

    Roland Pfeiffer / Christoph Flamm (Hrsg.), Umbruchzeiten in der italienischen Musikgeschichte (Analecta musicologica 50), Kassel u.a. 2013, ISBN 978-3-7618-2136-7.

  • Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte

    Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte

    Das alle mediävistischen Disziplinen abdeckende Wissenschaftsblog mittelalter.hypotheses.org gibt nicht nur einen monatlichen Überblick über online-Rezensionen mit Bezug zur mittelalterlichen Geschichte, sondern ist darüber hinaus das etablierteste spezifisch mediävistische Blog im deutschsprachigen Raum. Ein Teil der Beiträge ist über den RI-Opac recherchierbar und von der Deutschen Nationalbibliothek als Online-Zeitschrift anerkannt. Betrieben wird das Blog von Martin Bauch (DHI Rom), Björn Gebert (TU Darmstadt) und Karoline Döring (Bayerische Akademie der Wissenschaften, München), steht aber einem weiten Kreis interessierter Autorinnen und Autoren offen.

Aktuelles   



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen befristeten Zeitraum von einem Jahr in Teilzeit und mit Arbeitsort in Rom eine Ortskraft im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Bewerbungsfrist ist der 30. September 2014. Weitere Informationen zur  ...   


Chancen, MUSIKGESCHICHTE

Stellenausschreibung

Das DHI sucht zum 1. März 2015 eine/-n wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in im Bereich der Musikgeschichte. Bewerbungsfrist: 30. September 2014. Weitere Informationen zur Ausschreibung   


Nr. 142 (Juli 2013). Bis Nr. 113 (2003) unter dem Titel: "Bibliographische Informationen zur Geschichte Italiens im 19. und 20. Jahrhundert. Informazioni bibliografiche sulla storia d'Italia nei secoli XIX e XX".
- Nr. 1-98 (1974-1999), hg. von Jens Petersen;
- Nr. 99-113 (1999-2003), begründet von Jens Petersen, hg. von Lutz Klinkhammer;
- Nr. 114ff. (2004ff.), begründet von Jens  ...   


Die 1234 publizierten Dekretalen Gregors IX. (sog. Liber Extra) sind neben dem Decretum Gratiani der zweite Basistext des kanonischen Rechts und als solcher im Mittelalter unzählige Male abgeschrieben worden.
Die vorliegenden Listen, mit denen die heute noch vorhandenen Handschriftenbestände erstmals systematisch erfaßt werden, bieten die Signaturen der knapp 700 vollständig oder lückenhaft erhaltenen  ...   


MITTELALTER, Neuerscheinung

BDHI Band 128

Lioba Geis, Hofkapelle und Kapläne im Königreich Sizilien (1130-1266), Berlin-Boston: De Gruyter 2014 (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 128), ISBN: 978-3-11-034304-5.
Abstract   


MUSIKGESCHICHTE, Neuerscheinung

Concentus musicus Band XIV

Concentus musicus Band XIV: Giovanni Animuccia, Eine Auswahl geistlicher und weltlicher Werke, hg. von Peter Ackermann, Kassel [u.a.]: Bärenreiter, 2014 (XLIV, 184 S.). ISBN 979-0-006-55802-5 Inhaltsverzeichnis (PDF)   


Neuerscheinung

QFIAB 93 (2013)

Band 93 der Institutszeitschrift "Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken" ist erschienen.