Bleibt im Vatikanischen Geheimarchiv vieles zu geheim?

Historische Grundlagenforschung in Mittelalter und Neuzeit.
Beiträge zur Sektion des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom, organisiert in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Seminar für Mittlere und Neue Kirchengeschichte. 47. Deutscher Historikertag, Dresden 30. September-3. Oktober 2008, hg. von Michael Matheus und Hubert Wolf, Rom 2009. (68 S., Abb.)
ISBN 978-3-944097-03-9 
ISBN-A 10.978.3944097/039

Download PDF/A  (793 kb)

Empfohlene Zitierweise:
Michael Matheus/Hubert Wolf (Hrsg.), Bleibt im Vatikanischen Geheimarchiv vieles zu geheim? Historische Grundlagenforschung in Mittelalter und Neuzeit. Beiträge zur Sektion des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom, organisiert in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Seminar für Mittlere und Neue Kirchengeschichte. 47. Deutscher Historikertag, Dresden 30. September-3. Oktober 2008 (Online-Publikationen des Deutschen Historischen Instituts in Rom), Rom 2009. URL: http://www.dhi-roma.it/Historikertag_Dresden.html